Kieferorthopädie Dr. Karen Folttmann Heidelberg Zahnspange Invisalign

FACHZAHNÄRZTIN FÜR KIEFERORTHOPÄDIE
FÜR KINDER, JUGENDLICHE UND ERWACHSENE

Ästhetische Kieferorthopädie

Viele Patienten wünschen sich möglichst unauffällige Zahnspangen. Sie können sich nicht vorstellen, über mehrere Monate eine sichtbare Zahnspange zu tragen. Dank den Fortschritten der modernen Kieferorthopädie gibt es zu den sichtbaren Zahnspangen ästhetische Alternativen:


Transparente Schienen - Invisalign®

Transparente Schienen - Invisalign®

Zur Gruppe der herausnehmbaren Zahnspangen gehören auch die transparenten Schienen (Aligner). Die kieferorthopädische Behandlung mit Schienen stellt eine Methode dar, bei der die Zahnkorrektur mit Hilfe einer Reihe fast unsichtbarer herausnehmbarer Schienen durchgeführt wird. Diese werden im 2 oder 3 Wochen-Rhythmus gewechselt, um die Zähne so Schritt für Schritt näher an die Endposition zu bringen. Die Behandlung ist sehr angenehm, da der Patient durch die Schienen weder ästhetisch, noch beim Sprechen sehr behindert wird. Da die Schienen herausgenommen werden können, kann die häusliche Zahnpflege und Mundhygiene wie gewohnt durchgeführt werden. Mehr Informationen finden Sie unter www.invisalign.de.

Transparente Schienen müssen 22 Stunden täglich getragen werden.

Wir beraten Sie gerne, ob dieser Spangentyp für Sie oder Ihr Kind geeignet ist.


Lingualtechnik

Lingualtechnik

Im Zuge neuester technischer Entwicklungen ist es mittlerweile auch möglich, spezielle Brackets auf der Zahninnenseite anzubringen. Der Patient hat dadurch keinerlei ästhetische Einschränkungen für den Verlauf der Behandlung. Durch die Brackets auf der Zahninnenseite kann allerdings die Aussprache in den ersten Wochen nach dem Einsetzen beeinträchtigt werden. Mehr Informationen finden Sie unter www.lingualtechnik.de.


Zahnfarbene Brackets aus Keramik

Zahnfarbene Brackets aus Keramik

Diese Brackets aus transparenten Keramikmaterialien sind optisch viel unauffälliger als Metallbrackets. Lediglich ein horizontal verlaufender Draht ist sichtbar. Moderne Keramikmaterialien verfärben sich durch Nahrungsmittel nicht mehr. Neben der deutlichen ästhetischen Verbesserung bieten diese Brackets auch den Vorteil, dass sie nickelfrei sind.


kontaktformular
Sie möchten einen Termin vereinbaren oder haben Fragen zu Behandlungsmethoden?
Nutzen Sie unseren Rückrufservice und unser Kontaktformular